Fachinformationen rund um's Schleifen von

Schleifen von Materialien

Kunststein schleifen

Sollte Kunststein, wie z.B. Küchenarbeitsplatten oder Tischplatten, einmal in die Jahre gekommen sein und durch die tägliche Nutzung abgewetzt, verschmutzt oder durch Putz- und Scheuermittel fleckig geworden sein und seinen Glanz verloren haben, muss nicht gleich ein neuer Belag verlegt werden. Hier reicht oft auch eine Reinigung oder mechanische Aufbereitung. Kunststein- oder Wandverkleidungen lassen sich so etwa durch Schleifen wieder zu neuem Glanz erwecken. Dabei kommt es jedoch stets auf die Auswahl der passenden Schleifmittel für Kunststein an.

Metall schleifen

Das Schleifen ist eine der häufigsten Bearbeitungsarten von Metalloberflächen – in Industrie, Handwerk oder beim Heimwerken. Das Ziel ist, die Oberfläche eben, glatt, matt oder gar hochglänzend zu bekommen. Doch um dabei gute Ergebnisse zu erzielen, verlangt jeder Einsatzzweck nach einem ganz individuellen Schleifverfahren bzw. -mittel für Metall.